Mirjam Cordt

Mirjam Cordt hat ihren Beruf als Ingenieur aufgegeben, um sich ganz den Hunden zu widmen. Als ausgebildete Hundetrainerin mit mehreren Abschlüssen ist ihr die Weiterbildung durch den Besuch von Seminaren und Workshops wichtig. Sie betont jedoch, dass die beste Ausbildung das Leben mit Hunden und die tägliche praktische Arbeit mit den unterschiedlichsten Hundepersönlichkeiten und deren individuellen Verhaltensweisen ist – bessere Lehrmeister gibt es nicht!
Seit 2000 leitet sie die Hundeschule DOG‐InForm, seit 2004 mit angeschlossener Hundepension in der Nähe von Alzey, Rheinland‐Pfalz.

Im Tierschutz ist Mirjam Cordt seit 1996 engagiert, sie ist Vorsitzende des Tierschutzvereins „Tier und Mensch ‐ Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.“ und hat sich auf die Arbeit mit Herdenschutzhunden und Hunden mit unerwünschten Verhaltensweisen spezialisiert.
Mirjam Cordt ist es eine Herzensangelegenheit, Menschen und Hunden die Wichtigkeit des gegenseitigen Respekts und Verständnisses zu vermitteln, um unter Berücksichtigung der Bedürfnisse, aber auch der Pflichten beider Parteien harmonisch miteinander leben zu können. Ihre Familie wird bereichert durch eine große Hundegruppe bestehend aus Herdenschutzhunden und Hunde anderer Rassen aus dem Tierschutz.

Werbung

Die ganze Welt der Bücher

 

 

Die ganze Welt der Bücher

Buch-Vielfalt liefert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

www.buch-vielfalt.de

Neu im Animal Team Shop

Die Welt ist Ball "Ball-Junkies" - Ute Blaschke-Berthold

 

Hundebeben / Hannes Tönsing

NEWS:

Keine Artikel in dieser Ansicht.