Ute Blaschke-Berthold, Joachim Geyer, Gerrit Stephan, Andreas Zohmann

 

 

 

 

 

 

Dr. Ute Blaschke-Berthold,

Jahrgang 1961, Biologin, spezialisiert auf die Verhaltensbiologie der Hund-Mensch-Beziehung, Leiterin der Hundeschule und Kynopraxis CumCane in Niederkassel am Rhein. Fachautorin für mehrere Hundezeitschriften und Lehrinstitute. Weiterbildungen in den USA, Großbritannien, Niederlande und Belgien sorgen beständig für höchstes Niveau.

 

Prof. Dr. Joachim Geyer

 

Prof. Geyer, Jahrgang 1973, ist Professor für Veterinärpharmakologie und –toxikologie am Fachbereich Veterinärmedizin der Justus-Liebig-Universität Gießen und leitet dort das Institut für Pharmakologie und Toxikologie. Er gilt als ein internationaler Experte auf dem Gebiet der Pharmakogenetik in der Tiermedizin und hat zahlreiche Forschungsarbeiten zum MDR1-Defekt beim Hund durchgeführt und in internationalen und nationalen Zeitschriften veröffentlicht. Daher ist er bei schwierigen Therapieentscheidungen und Therapiezwischenfällen bei Hunden mit MDR1-Defekt ein gefragter Ansprechpartner. Prof. Geyer leitet auch das Zentrum für Pharmakogenetische Diagnostik der TransMIT GmbH in Gießen, an welchem mit einem molekulargenetischen Verfahren Hunde auf den MDR1-Gendefekt untersucht werden.

 

Gerrit Stephan,

Jahrgang `66 ist ATN-Absolvent arbeitet seit einigen Jahren mit Problemhunden in Bochum. Eine naturwissenschaftliche Ausbildung (Studium der Biologie) prägt hierbei seine Sicht- und Vorgehensweise in Bezug auf Hundeverhalten.

 

FTA Dr.med.vet. et cand.scient.med. Andreas Zohmann,

geb. 1957 in Salzburg (Österreich) hat an der an der Vetmeduni (VMU)Wien Veterinärmedizin studiert und mit einer Dissertation über Wirk- und Funktionsmechanismen der Aurikulomedizin abgeschlossen.

Zwölf Jahre lang war er wissenschaftlicher Betreuer der Fachbereiche Neuraltherapie und Schmerztherapie bei der Fa. Gebro (Fieberbrunn) und über 10 Jahre hinweg Universitätslektor für Akupunktur und Neuraltherapie an der VMU Wien.

Des weiteren beteiligte er sich 2 Jahre lang am Aufbau der Regulationsambulanz für Physikalische Medizin an der VMU Wien. Seit 17 Jahren ist er Tierärztlicher Leiter des ersten Vierbeiner Reha-Zentrums und der Akademie für erweiterte Veterinärmedizin in Bad Wildungen (Hessen, Deutschland).

Seit 2013 betreibt er das Studium der Medizinwissenschaft an der Paracelsus Medizinischen Universität Salzburg und arbeitet an einer Dissertation über Effekte und Wirkmechanismen elementaren Goldes in Geweben zur Behandlung chronischen Schmerzes (Goldimplantation)

Hr. Zohmann verfasste vier Bücher, eine Vielzahl an Publikationen und erhielt Auszeichnungen in den Bereichen Schmerztherapie und Physikalische Medizin. Seine Schwerpunkte liegen in der Konservativen Orthopädie und Neurologie sowie in der Schmerztherapie.

Seit November 2016 lebt und arbeitet Hr. Zohmann auch in Salzburg/Oberalm als Konsulent bei „Vet&Physio – Praxisgemeinschaft für ganzheitliche Veterinärmedizin“.

 

 

 

 

Weitere Seminare vom Dozenten
Animal Team Fachtagung 2019 - Wissen Kompakt

Werbung

Die ganze Welt der Bücher

 

 

Die ganze Welt der Bücher

Buch-Vielfalt liefert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

www.buch-vielfalt.de

Neu im Animal Team Shop

RelaxoDog

Thundercap® Größe Medium

NEU

 

Verhaltensoriginell - Teoti Anderson

Hier geht es zum Shop

NEWS:

Keine Artikel in dieser Ansicht.