Lernen mit schwer motivierbaren Hunden

Dozent

Datum
20. Januar - 21. Januar 2018
Zeitplan
9:30 - 17:00
Veranstaltungsort
Technologiezentrum Schwerte
Kosten
Mit Hund: nicht möglich
Ohne Hund: 190.00
2- Tagesseminar mit Theorie und Praxis

Eine anerkannte Fort- und Weiterbildung der ATN, IBH, Tierärztekammer Niedersachsen

Schwer motivierbarer Hund? Motivation kann gebildet werden!

Motivation ist ein Zustand, der sich von Situation zu Situation verändert. Motivation ist kein Persönlichkeitsmerkmal! Dennoch beklagen sich viele Hundehalter über ihren „kaum motivierbaren Hund“. Die Motivation, mit der Bezugsperson zusammenzuarbeiten, kann je nach Hundetyp sehr störungsanfällig sein. Im Rahmen dieses Praxisseminars erkunden wir, was genau diese Störungen sind. Ausserdem bauen wir Elemente für Umgang und Training auf, die die Motivation des Hundes enorm steigern können.

Praxiselemente:

- Das Schöne im Leben: Verstärker finden, Verstärker bilden

- Trainingstechniken gegen Frustration beim Lernen

- Verborgene Angstauslöser entdecken und reduzieren

- Spannende Umwelt? Motivation durch Rituale erzeugen

- Motivation durch Entscheidungsfreiheit steigern

Termine

20. Januar - 21. Januar 2018
Mit Hund: nicht möglich
Ohne Hund: 190.00

Die Plätze mit Hund sind belegt, eine Anmeldung ohne Hund ist weiterhin möglich und sinnvoll!

MoDiMiDoFrSaSo
9:30 - 17:009:30 - 17:00
Die Plätze mit Hund sind belegt

Werbung

Die ganze Welt der Bücher

 

 

Die ganze Welt der Bücher

Buch-Vielfalt liefert versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

www.buch-vielfalt.de

Neu im Animal Team Shop

Die Welt ist Ball "Ball-Junkies" - Ute Blaschke-Berthold

 

Hundebeben / Hannes Tönsing

NEWS:

Keine Artikel in dieser Ansicht.